AGB

Version 2.6, Stand:04.12.2016

Geltungsbereich

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Freiberufler und Kunden aus Industrie, Gewerbe, Handwerk und öffentlichen Einrichtungen, aber nicht an private Verbraucher. 

Für unsere Lieferungen gelten ausschließlich unsere nachstehenden Bedingungen. Diese gelten für die gesamte Geschäftsverbindung, auch wenn für einen oder mehrere vorhergehende Aufträge andere Bedingungen vereinbart oder geduldet worden sind. Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website behalten wir uns eine Annahme der Bestellung vor.

Preise

Für die Preisberechnung ist stets der am Tag der Lieferung gültige Preis maßgebend. Preisstellung und Preisberechnung erfolgen in Euro (EUR). Alle Preise sind sowohl netto zzgl. der zur Zeit geltenden USt. als auch brutto inkl. USt. ausgewiesen.

Versand

Wir versenden Ihre Bestellung mit dem Paketdienst DPD oder per Spedition innerhalb von 1-2 Werktagen nach Ihrer Bestellung. Wir empfehlen Ihnen, in dringenden und/oder zeitkritischen Fällen sich über Verfügbarkeit und Lieferzeit auch telefonisch zu informieren.

Bei Verzögerungen werden wir Sie informieren.

Lieferbedingungen / Versandkosten

Bei Bestellungen im Webshop liefern wir ohne Mindestbestellwert, dabei gelten folgenden Regelungen:

Bei Bestellungen unterhalb eines Warenwerts von EUR 30 netto berechnen wir zusätzlich zu den Versandkosten von EUR 4,95 netto einen Kleinmengenzuschlag von EUR 5,95 (EUR 5,- netto), um die Kosten für die komplette Abwicklung des Auftrags abdecken zu können. Bei Rabatten oder dem Einsatz von Gutscheinen muss der Warenwert entsprechend höher sein, so dass die Zwischensumme vor Steuern mindestens EUR 30 beträgt.
Ab einem Warenwert von EUR 30,00 netto kostet der Versand EUR 4,95.
Ab einem Warenwert von EUR 119,00 (EUR 100,- netto) liefern wir frei Haus innerhalb Deutschlands. Dies gilt nur für Lieferung auf das Festland.
Für Lieferung auf Inseln berechnen wir 1:1 den Zuschlag unseres Paketdienstleisters weiter, der EUR 15,- je Lieferung beträgt.

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands finden Sie die Angaben zu Versand und Kosten hier.

Für Aufträge von Wiederverkäufern und Exporte behalten wir uns andere Regelungen vor, die von Fall zu Fall verschieden sein können.

Gewährleistung / Mängelhaftung

Äußerlich erkennbare Transportschäden müssen direkt bei Übergabe beim Transport-Dienstleister reklamiert werden und von diesem bestätigt werden. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir berechtigt sind, im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl nachzuliefern oder nachzubessern. Schlägt die Nachbesserung endgültig fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Rückgabe der Ware gegen Rückerstattung des vereinbarten Preises oder Herabsetzung des Kaufpreises verlangen. Informationen über Hersteller-Garantien entnehmen Sie bitte der Produkt-Dokumentation.

Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an den von uns gelieferten Waren sowie das Miteigentum an den etwa aus ihrer Be- oder Verarbeitung entstehenden Sachen bis zur Erfüllung aller uns gegen den Käufer zustehenden Ansprüche vor.

Gerichtsstand

Als Gerichtsstand zwischen Vollkaufleuten gilt Osnabrück als vereinbart. Rechtliche Unwirksamkeit einzelner Vertragsteile entbindet den Käufer im übrigen nicht vom Vertrag. Die Rechte des Käufers aus dem Vertrag sind nicht übertragbar.

Zahlung

Wenn Sie das erste Mal bei uns bestellen, behalten wir uns in Ausnahmefällen das Recht vor, die Lieferung gegen Vorauskasse vorzunehmen. Sie können davon ausgehen, daß wir in der Regel die von Ihnen gewählte Zahlungsart akzeptieren.

Weitere Einzelheiten (z.B. Zahlungszeitpunkt) erhalten Sie bei Auswahl der jeweiligen Zahlungsart.

Wir bieten Zahlungsmöglichkeiten wie folgt an:

Vorkasse mit 3% Rabatt (für alle Kunden in allen auswählbaren Ländern): Die Alternative, wenn Sie das Bankeinzugsverfahren ablehnen. Sie überweisen uns den in unserer Email-Bestätigung ausgewiesenen Betrag auf unser Konto. Sobald der Betrag bei uns gutgeschrieben wurde, verläßt die Ware unser Lager.

Rechnung (nur für gewerbliche Kunden in Deutschland und Österreich): Wir versenden die Ware an Sie gegen offene Rechnung, zahlbar innerhalb 14 Tagen ab Rechnungsdatum.

paypal (für alle Kunden in allen auswählbaren Ländern): Überweisung auf unseren paypal-Account info@rotert.com, bequem möglich direkt aus dem Bestellprozess

sofortüberweisung mit 2% Rabatt. Zahlen Sie beim Online-Shoppen einfach wie Sie es gewohnt sind. Mit Ihren Online-Banking Daten und maximal sicher via PIN und TAN. Dank einer Echtzeit-Transaktionsbestätigung an den Shop ist ein sofortiger Versand Ihrer bestellten Waren möglich. Mehr hier

Zahlung per Kreditkarte (Mastercard und VISA): Kreditkartenabrechnungen werden durchgeführt über PAYONE GmbH - Fraunhoferstr. 2-4 - 24118 Kiel, Germany - Sitz der Gesellschaft: Kiel - Amtsgericht Kiel HRB 6107 - Geschäftsführer: Carl Frederic Zitscher, Jan Kanieß - Ein Unternehmen der Sparkassen Finanzgruppe

SEPA-Lastschrift mit 3% Rabatt: Wir buchen per SEPA-Lastschrift einfach und bequem nach Lieferung von Ihrem Konto ab.

giropay mit 2% Rabatt: Zahlen Sie einfach mit Ihren Online-Banking Daten und maximal sicher via PIN und TAN. Dank einer Echtzeit-Transaktionsbestätigung an den Shop entfällt die Wartezeit auf einen Geldeingang.

paydirekt mit 2% Rabatt: Zahlen Sie einfach, schnell und sicher mit Ihrem paydirekt Account.

 

Zeitpunkt des Vertragschlusses

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.
Durch Anklicken des Buttons [Kaufen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung erfolgt durch automatisierte EMail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt (außer wenn Sie als Zahlweise 'Vorkasse' oder 'paypal' gewählt haben) noch keine Vertragsannahme dar.

Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per EMail, Brief oder Fax oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen annehmen.

Haben Sie als Zahlweise 'Vorkasse' oder 'paypal' gewählt, ist mit der Email über den Eingang Ihrer Bestellung der Kaufvertrag bereits geschlossen.


Sollten Fragen oder Unklarheiten bezüglich dieser AGB bestehen, ermuntern wir Sie ausdrücklich, uns unter +49 (0)5403 79 69 0-0 anzurufen und mit uns darüber zu sprechen.

Zuletzt angesehen